• Telefono

    061 641 15 14

  • Aperto oggi

    08:00 a 17:00

  • Indirizzo

    Baselstrasse 31, 4125 Riehen

Connessione

Iscrizione

* Campi obbligatori

Recupero password

Prodotto aggiunto correttamente al carrello

Vue

Quantità massima raggiunta

icon-error

Questo prodotto non è disponibile

icon-error

Geschichtliches

Die St. Chrischona-Apotheke wurde 1911 als erste Apotheke in Riehen  von Frau Bertha Brieden-Jundt gegründet. Bis zum Entstehen weiterer Apotheken in Riehen wurde sie schlicht und einfach „Apotheke Riehen“ genannt.

1931 wurde sie von der Ecke Äussere Baselstrasse 45/Rebenstrasse  an die Kirchstrasse 1 verlegt und seit der Ausrichtung des Eingangs hin zur Baselstrasse im Jahre 1982 lautet die Adresse Baselstrasse 31.

Frau Bertha Brieden übergab die Apotheke 1947 an Herrn Wilhelm Engels, ihm folgten von 1954 - 1985 Frau Johanna Frey und von 1985 – 2008 Frau Eva Lehmann.


Seit 1. Mai 2008 ist die St. Chrischona-Apotheke im Besitz von Frau Barbara Ehrsam und Frau Monika Goebl und wird als unabhängige Apotheke geführt.

Team

v.l.n.r. (hinten): Anouk Herzog (Pharma-Assistentin), Gaby Carlen (Pharma-Assistentin)
v.l.n.r. (vorne): Monika Goebl (Apothekerin FPH), Barbara Ehrsam (Apothekerin FPH), Nicole Reiss (Pharma-Assistentin).

Leitbild der St. Chrischona-Apotheke
Unsere Apotheke hat Tradition – bereits  vor über 100 Jahren konnten Ihre Urgrosseltern bei uns Pillen und Salben kaufen.
Wir sind ein gut eingespieltes Team und freuen uns darauf, Sie kompetent  zu beraten. Unser Ziel ist es, Ihnen Tipps zu geben zur Erhaltung Ihrer Gesundheit, zur Verbesserung Ihrer Lebensqualität und Ihnen beizustehen, wenn Sie krank sind. Wir zeigen Ihnen gerne verschiedene Möglichkeiten auf und wollen Ihr erster Ansprechpartner sein für alle Gesundheitsfragen.

Unser Fachwissen steht Ihnen kostenlos und ohne Voranmeldung zur Verfügung.
Die Apotheke nimmt eine wichtige Stellung zwischen Patient und Arzt ein. Wir helfen mit, die korrekte Einnahme zu überwachen und sind besorgt darum, Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten zu vermeiden.
Weil wir nicht stehenbleiben wollen, besuchen alle von uns Weiterbildungskurse. Wir sind selber immer wieder gespannt, was wir Ihnen Neues zeigen können.

Das Mögliche ist möglich, das Unmögliche machen wir möglich. Unser Sortiment ist umfassend, so können fast alle Wünsche sofort erfüllt werden. Andernfalls bemühen wir uns um möglichst kurze Besorgungsfristen.
Wir freuen uns darauf, Sie beraten und bedienen zu dürfen.

Angebote

In der St. Chrischona können Sie verschiedene nützliche und interessante Dienstleistungen in Anspruch nehmen, eine Auswahl davon finden Sie hier.


Icone-SC-Haus.jpg

Haus- und Betriebsapotheke

 

Wer für Notfälle gewappnet sein will, ist gut beraten mit einer zweckmässig ausgerüsteten Haus-oder Betriebs-apotheke. Gerne stellen wir diese für Sie nach Ihren individuellen Bedürfnissen zusammen oder kontrollieren und ergänzen Ihren bestehenden Medikamentenvorrat.

 

Icone-SC-Reisemedizin.jpg

Reisemedizin und Reiseapotheke

 

Wer unbeschwert reisen will, muss gut vorbereitet sein – auch in medizinischer Hinsicht.

Gerne beraten wir Sie über Fragen betreffend:

  • Impfungen
  • Dauermedikation auf Reisen
  • Medikamente aus Ihrer Hausapotheke im Reisegepäck
  • Medikamente, die speziell für Ihr Reiseziel benötigt werden
  • Medikamenteneinnahme und Zeitverschiebung
  • Medikamententransport

Siehe auch www.safetravel.ch

 

Icone-SC-Sonnenschutz.jpg

Sonnenschutz

 

Die Haut vergisst keinen Sonnenbrand.

Gerne beraten wir Sie, wie Sie sich vor den schädlichen Sonnen- und UV-Strahlen mit dem für Ihren Hauttyp geeigneten Sonnenschutzmittel schützen können.

Siehe auch www.krebsliga.ch

 

Icone-SC-Mutter-Kind.jpg

Alles für Mutter und Kind

 

Vom Gedanken an das Schwangerwerden bis zum Moment, da ein Kind flügge ist, tauchen tausende Fragen und Probleme auf: jede Lebensphase mit Kindern hat ihre ganz speziellen Sonnen- und Schattenseiten. Bereiten Sie sich darauf vor, setzen Sie sich damit auseinander und zögern Sie nicht, guten Rat von kompetenter Stelle einzuholen.

PS: Wir vermieten Babywaagen und Brustpumpen

 

Icone-SC-Inkontinenz.jpg

Inkontinenz

 

Blasenschwäche ist so häufig wie Migräne oder Heuschnupfen. Wer seinen Alltag nicht nach seiner sensiblen Blase ausrichten will, sollte sich nicht scheuen, sich unser breites Angebot an Inkontinenzprodukten zeigen zu lassen.

Siehe auch www.tena.ch

 

Icone-SC-Kompressionstrumpfe.jpg

Kompressionsstrümpfe

 

Viele denken beim Wort Stützstrümpfe an dicke, schlecht anziehbare und  unangenehm zu tragende Gummistrümpfe und an Krampfadern.

Heute werden Stützstrümpfe aber auch zur Erleichterung bei schweren Beinen durch langes Stehen oder zur Thromboseprophylaxe auf langen Flugreisen eingesetzt.

Sorgfältig nehmen wir Ihre Masse und gewähren so eine optimale Passform Ihres Strumpfes.

Lassen Sie sich überraschen vom Fortschritt der heutigen modernen Kompressionstechnik: eine Vielfalt von Qualitäten, Farben und Ausführungen wartet, um Ihr Bein bei wirksamer Kompression chic zu kleiden.

Siehe auch www.sigvaris.ch

 

 


Icone-SC-Elsa-Kissen.jpg

elsa-Kissen

 

elsa bietet ein komplettes Programm für jedes Anliegen und jedes Bedürfnis: vom orthopädischen Nackenkissen und der Gesundheitsmatratze zum Reise- und Flockenkissen über Keil-, Hals- und Venenkissen bis zur PC-Handauflage und dem Massage-Praxiskissen gibt es alles, was dem Körper nützt und die Lebensqualität steigern hilft: Tag und Nacht, zuhause und unterwegs.

Holen Sie sich für 1 Woche gratis ein Testkissen zur Probe in unserer Apotheke.

 

www.elsaschweiz.ch

 

Icone-SC-Mietartikel.jpg

Mietartikel

 

Hier finden Sie Mietartikel, die wir Ihnen gerne zur Verfügung stellen.

 

Icone-SC-Blutdruckmessung.jpg

Blutdruckmessung

 

Hier finden sie weitere Informationen und Gesundheitstipps zur Blutdruckmessung.


 

Icone-SC-Blutzuckerbestimmung.jpg

Blutzuckerbestimmung

 

Unter Blutzucker versteht man im Allgemeinen die Höhe des Glucoseanteils (Glucosespiegel) im Blut.  Glucose ist ein wichtiger Energielieferant des Körpers. Das Gehirn, die roten Blutkörperchen und das Nierenmark sind zur Energiegewinnung auf Glucose angewiesen.

 

In der Medizin ist der Blutzuckerwert ein wichtiger Messwert. Ist er ständig erhöht, liegt in der Regel ein Diabetes mellitus vor, eine Krankheit, die eine dauerhafte Behandlung durch den Spezialarzt erfordert.

Eine Unterzuckerung kann u.a. die Hirnleistung vermindern, Krampfanfälle, zittrige Hände sowie Schweissausbrüche verursachen. In ausgeprägter Form führt die Unterzuckerung zum Schock.

 

Sie können Ihren Blutzuckerwert jederzeit unangemeldet (jedoch am besten morgens nüchtern) bei uns in der Apotheke bestimmen lassen. Gerne beraten wir Sie auch beim Kauf eines Gerätes zur Selbstbestimmung.

 

siehe auch www.diabetes-ratgeber.net

 

Icone-SC-Medikamentendosett.jpg

Medikamentendosett

 

Sind mehrere Medikamente zu verschiedenen Zeiten über den Tag verteilt einzunehmen, kann schon mal die Frage auftauchen:

"Habe ich diese Tablette genommen oder nicht?"

Uebersicht schafft das Medikamentendosett. Dieses ist einmal pro Woche zu richten. Möchten Sie sich von dieser Verantwortung entlasten, übernehmen wir die Bestückung gerne für Sie.


 

Icone-SC-Polymedikationscheck.jpg

Polymedikationscheck

 

Mehrere Medikamente gleichzeitig und über einen längeren Zeitraum hinweg  einnehmen zu müssen, ist nicht immer einfach. Wir unterstützen Sie dabei mit Hilfe des Polymedikations-Checks.

Verbessern Sie die Wirkung Ihrer Therapie, indem Sie mit uns reden.

  • Sie erhalten verständliche Antworten auf Ihre Fragen zu Medikamenten und deren Einnahme
  • Sie wissen Bescheid über Verträglichkeit und Dosierung Ihrer Medikamente
  • Sie erhalten eine umfassende Uebersicht über Ihre rezeptpflichtigen und rezeptfreien Medikamente
  • Sie können Probleme bei der täglichen Anwendung sowie Einnahmefehler vermeiden.

 

 


Icone-SC-Hauslieferdienst.jpg

Hauslieferdinst (kostenlost)

 

Gerne liefern wir Ihnen Ihre Medikamente nach einer Beratung kostenlos  nach Hause. Die Beratung können Sie telefonisch oder per mail erhalten. Wir freuen uns aber immer, Sie persönlich in der St. Chrischona-Apotheke zu begrüssen.

 

Icone-SC-Entsorgung.jpg

Entsorgung (kostenlos)

 

Alte, verfallene und nicht mehr benötigte Medikamente gehören nicht in den Hauskehricht.

Bringen Sie diese zu uns in die St. Chrischona-Apotheke, wir lassen sie durch eine Spezialfirma fachgerecht und für Sie kostenlos entsorgen.

 

 

 

 

 

Spezialgebiete

Wir von der St. Chrischona-Apotheke beraten Sie gerne in sanfter Medizin und scheuen keine Mühe, Ihnen die benötigten Arzneimittel in nützlicher Frist zu besorgen.
Eine Themenauswahl finden Sie hier:

Anthroposophie
Homoeopathie
Phytotherapie
Bachblüten
Vitalstoffe (Vitamine, Mineralstoffe)
Schüssler Salze
Säure-Basen-Haushalt

Allgemeine Geschaftsbedingungen